11. Dezember 2019
29. November 2019
Lanzarote, Puerto Calero 21.11. - 25.11.2019 Nachdem ich das Schlafdefizit überwunden hatte, habe ich mir die Marina und die nähere Umgebung angeschaut und auch kleine Radtouren unternommen. Das naheliegende Puerto del Carmen ist touristisch mehr als erschlossen und entsprechend völlig überlaufen. Hier hat es mir nicht so richtig gefallen. Anders jedoch die vielen Rad- und Wanderwege über das Lavagestein mit teilweise herausfordernden Steigungen. Die Marina selbst bietet außer einem...
21. November 2019
Lagos - Lanzarote 556NM16.11.2019. 1.Tag auf SeeBei auffrischendem Nordwind habe ich die Leinen gelöst und gleich in der Bucht vor der Hafeneinfahrt die Segel gesetzt. Vorsichtshalber ein 1. Reff ins Groß gebunden, da der Wind im Laufe des Tages weiter zunehmen soll. Noch in der Landabdeckung ohne nennenswerte Windsee und geringer Dünung habe ich direkt Kurs auf den Anfang des Verkehrstrennungsgebietes genommen. Anfängliche Befürchtungen über etliche Ausweichmanöver haben sich...
15. November 2019
Zurück an Bord Seit dem 10. Oktober bin ich wieder auf dem Schiff. Die erste Woche an Land war von viel Arbeit begleitet. Das Unterwasserschiff wurde mit neuem Antifouling versehen. Der Drehflügelpropeller bekam eine neue Opferanode und wurde abgeschmiert. Das Freibord und das Deck wurden von einer Sandkruste befreit, poliert und gewachst. Ebenso musste das Teakdeck gereinigt werden. Insgesamt hat das Schiff die lange, heiße Sommerzeit aber unerwartet gut überstanden. Wieder im Wasser...
29. April 2019
26.4.-30.04.2019 Zurück in den Atlantik Am Freitag habe ich bei Hochwasser die Leinen losgemacht und bin ganz langsam bei wenig Wind über die Bucht von Algeciras gekreuzt. Um 3 Stunden nach Hochwasser sollte der Nährstrom auf der spanischen Seite der Straße von Gibraltar nach West setzen. Hat er aber nicht, jedenfalls nicht merklich. Gefühlt hatte ich bis Tarifa ordentlich Gegenstrom. Vermutlich habe ich die Strömungskarte falsch interpretiert und war nicht nahe genug an der Küste. Egal,...
25. April 2019
18.-25.04.2019 Früh am Morgen habe ich noch in Dunkelheit die Leinen losgemacht und abgelegt. Kurz hinter der Hafeneinfahrt habe ich dann eine riesige Welle erst im letzten Augenblick gesehen und noch versucht, gegenan zu steuern. Das Schiff wurde bis über den Seezaun auf die Seite gelegt und ist zum Glück nicht umgeschlagen. Da war ich sofort hellwach und konnte die 3 - 4 nachfolgenden, nicht mehr ganz so hohen Wellen im 60 Grad Winkel aussteuern. Und das alles passierte ohne jeglichen...
18. April 2019
16.04. - 18.04.2019 Bei leichtem Wind abgelegt und in Richtung Barbate aufgebrochen. Vorbei am geschichtsträchtigen Cabo Trafalgar, sowie an diversen Tunfischnetzen und Fischerbojen. Leider musste der Motor fast die ganze Zeit unterstützend mitlaufen, sonst wäre ich erst im Dunklen angekommen. In Barbate wollte ich mich mit Helga und Herry von der My Way treffen und wir wollten dann weiter zusammen nach Tanger / Marokko fahren. Leider ist mein Reisepaß aber nur noch 2 Monate gültig. Das...
16. April 2019
13.04.-16.04.2019 Gegen Mittag abgelegt und bei schönstem Segelwetter die Bucht von Cádiz gequert. Da das Tagesziel nur 6 Meilen auf direktem Weg entfernt war, habe ich die Geschwindigkeit reduziert und die Angel klargemacht um mir für den Abend einen Fisch zu fangen. Das hat mal wieder leider nicht geklappt. Dafür habe ich dann bei einem kleinen Italiener vor der Altstadt vorzüglich gespeist. Der Hafen selbst ist sehr groß und es gibt genügend Platz zum manövrieren. Die Verständigung...
13. April 2019
07.04.-13.04.2029 Nach einem langen Aufenthalt in Lagos mit vielen schönen Erlebnissen und netten Bekanntschaften habe ich nun endlich abgelegt, bevor das Schiff zur maritimen Laube verkommen sollte. Der Abschied fiel dennoch etwas schwer. Bei relativ schlechten Wetter am späten Nachmittag habe ich per Funk die Brückenöffnung erbeten und vorerst nur die Flußmündung zur Ansteuerung nach Portimão als Ziel festgelegt. Hier wollte ich eine ruhige Nacht vor Anker verbringen, bevor es am...
14. Februar 2019
30.01. - 14.02.2019 Nach meiner Ankunft in Lagos habe ich mehrere Ausflüge an der Küste und in das ebenso schöne Hinterland unternommen. Meistens war ich mit meinem Fahrrad unterwegs. Von meinen schwedischen Stegnachbarn bin ich auf die hier allwöchentlich stattfindenden Wanderungen ins Umland aufmerksam gemacht worden. Diese werden von einem Engländer organisiert und erfreuen sich großer Beliebtheit unter den Seglern aus aller Herren Länder. Bin also auch zweimal mit gewandert. Mit dem...

Mehr anzeigen